06.09.2018, 05:42 Uhr | AZ Mainz/Ka­thrin Dam­witz
Regierungsnah oder unabhängig?
TV RHEINTERRASSE Bodenheimer Projekt wird gegen den Widerstand der CDU zum Gemeindegremium
 Die Mei­nun­gen in der Ge­mein­de­rats­sit­zung (die AZ be­rich­te­te) gin­gen aus­ein­an­der, was die künf­ti­ge Ar­beit des Bürg­er­pro­jek­tes "TV Rhein­ter­ras­se" an­be­lang­te. Die Vor­la­ge der Ver­wal­tung sah vor, dass sie Teil der Ge­mein­de­ar­beit wird, ähn­lich der Ini­tia­ti­ve "Kul­tur­bun­tes Bo­den­heim", die als Ge­mein­de­gre­mi­um fun­giert. Da­ge­gen reg­te sich Wi­der­spruch der CDU, den Axel Hill­mann be­grün­de­te.
 
Er sprach sich ge­gen die Ver­ein­nah­mung die­ses un­ab­hän­gi­gen Pro­jekts durch die Orts­po­li­tik aus und plä­dier­te für ei­ne strik­te Tren­nung der "Re­gie­rung" von die­sem You­tu­be-Ka­nal. Die Fil­mer gä­ben ei­nen Teil ih­rer äu­ße­ren und in­ne­ren Un­ab­hän­gig­keit auf, wenn sie von der Orts­ge­mein­de ab­hän­gig wür­den, ar­gu­men­tier­te Hill­mann – nach dem Mot­to "Wes Brot ich ess, des Lied ich sing'". "TV Rhein­ter­ras­se" soll­te nach Mei­nung der CDU, so wie an­de­re kul­tu­rel­le Gru­pen und Ver­ei­ne, ge­för­dert wer­den, et­wa durch Zu­schüs­se. Das En­ga­ge­ment der Fil­mer ver­die­ne in­des aus­drü­cklich An­er­ken­nung und Lob.
 
Orts­bürg­er­meis­ter Tho­mas Be­cker-Thei­lig (SPD) hielt da­ge­gen, die Grup­pe pfle­ge das "fil­mi­sche Ge­dächt­nis der Ge­mein­de". Die bei "TV Rhein­ter­ras­se" En­ga­gier­ten dreh­ten bei­spiels­wei­se Bei­trä­ge über Ge­wer­be­be­trie­be. Sie ge­nie­ßen bei den Dre­har­bei­ten noch kei­nen Ver­si­che­rungs­schutz, das sol­le sich än­dern durch die Um­wand­lung in ein ge­meind­li­ches Gre­mi­um.
 
Beige­ord­ne­ter An­dre­as Kap­pel (SPD) merk­te an, es han­de­le sich bei den Fil­men nicht in er­ster Li­nie um po­li­ti­sche Bei­trä­ge und am En­de sei der Ge­mein­de­rat das Kon­troll­gre­mi­um. Ei­ne Ver­eins­grün­dung als Al­ter­na­ti­ve sei man­gels en­ga­gier­ter Vor­stän­de schwie­rig. Kap­pel er­in­ner­te an den "neu­tra­len" Bei­trag von "TV Rhein­ter­ras­se" zur VG-Bürg­er­meis­ter­wahl.
 
Am En­de stimm­te aber nur die SPD für die Um­wand­lung in ein ge­meind­li­ches Gre­mi­um, die CDU war da­ge­gen, FWG und FDP ent­hiel­ten sich.
 
 
Die Artikelverlinkung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der VRM GmbH Co. KG Mainz
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Bodenheim  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec.