Neuigkeiten
AKTUELLES VON DER CDU BODENHEIM
Journal LOKAL vom 1. Mai 2021
Straßensanierung Bodenheim – Eine kontroverse Debatte | Journal Lokal (journal-lokal.de)

Die Sichtweisen der politisch Verantwortlichen zum Thema Straßensanierung in Bodenheim sind sehr unterschiedlich sind. Ein Grund für Journal LOKAL, bei CDU und SPD unter verschiedenen Aspekten nachzufragen. 
 
ANTRÄGE DER CDU FRAKTION BODENHEIM
Gemeinderatssitzung am 8.12.2020
 
 
AKTUELLES AUS DEM ORTSGEMEINDERAT
AZ vom 2.6.2021
Wieder im Gespräch ist der Standort auf der Bodenheimer Höhe     

Die Artikelverlinkung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Rhein Main GmbH & Co. KG

 
AKTUELLES AUS BODENHEIM
Der Martinsmarkt der CDU in Bodenheim lockt viele Besucher in den Rathaushof / Handgemachtes von über 30 Ausstellern
 

Von Wolfgang Höpp

BODENHEIM. Was gibt es Schöneres, als an einem kalten und trockenen Novembersonntag den 42. Martinsmarkt der CDU zu besuchen? In Scharen kamen die Besucher in den Rathaushof von Bodenheim und in die Arkaden, um die riesige Palette handwerklichen Schaffens von über 30 Ausstellern hautnah zu erleben und die einzigartige Atmosphäre des angrenzenden Dollesparks zu genießen.

Auch die Landrätin des Kreises Mainz-Bingen, Dorothea Schäfer, war eingeladen: „Die Besucher freuen sich immer, hier mit der Familie einige Stunden zu verbringen und dabei schon das ein oder andere Weihnachtsgeschenk zu ergattern.“

Filigran gearbeitete Lichterbögen, Brandmalerei und gebrannte Holzpostkarten hatten Ralf Gorenflo und Silvia Pierzina zu bieten. In ihrer Werkstatt entsteht Kreatives aus Holz, das die beiden Verwaltungsangestellten in ihrer Freizeit erschaffen. „Schmuck-Magie“ hat sich Frank Wiesner auf die Fahnen geschrieben. Passend zum Beginn der fünften Jahreszeit hatte er die ganze vierfarbbunte Fastnachtspalette mitgebracht. Für den MCV und MCC ist der Stadecken-Elsheimer der Hoflieferant und präsentierte voller Stolz seine selbst gebaute Weihnachtsanlage. Aus Dolgesheim war Wolfgang Olm angereist, der den von ihm erfundenen Redekuchen, den Rucksackengel und den magnetischen Regenbogen, alles Produkte aus Holz, vorstellte.

„Ich hänge an der Nadel“, sagt Sigrid Schmitt schmunzelnd, die mit ihrem Mann Manfred unter dem Motto „Fadenträumerei“ Patchworkarbeiten und Dekoratives herstellt. Sie loben: „Die Organisation und Vorbereitung des Martinsmarkts waren super!“

Essen und Trinken hält bekanntlich Leib und Seele zusammen: „Der Glühwein und der Kinderpunsch waren ein Highlight. Gegrilltes aus heimischer Produktion und Erbsensuppe mit oder ohne Rindswurst fanden riesigen Anklang“, freute sich Claudia Weyl. Gut gestärkt ging es dann zum HEIMATforma(r)t von Jana Semsai. Die IT-Künstlerin hatte die originelle Idee, in die Gemarkungsgrenzen von Bodenheim, Nackenheim, Gau-Bischofsheim und Worms Sprüche über den Wein und markante Sehenswürdigkeiten der Gemeinde auf Postkarten, Jutetaschen und T-Shirts zu bringen.

Sehr zufrieden zeigte sich der CDU-Bundestagsabgeordnete Jan Metzler nach dem Rundgang: „Der Martinsmarkt in Bodenheim zeigt wieder einmal, was viele helfende Hände bewirken können. Der große Zuspruch macht deutlich, dass ehrenamtliches Engagement doch gewürdigt wird“. Das können die Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes, Heike Hermes und ihre Stellvertreterin Andrea Sucker nur bestätigen. „Der Martinsmarkt hat inzwischen eine lange Tradition und ist nur durch gute Teamarbeit zu bewältigen. Unser Ziel ist es in diesem Jahr auch, die Aktivitäten der Landfrauen und des generationsübergreifenden Netzwerks „Wir in Bodenheim“ auf dem Markt wertschätzend hervorzuheben und zu unterstützen“. 60 selbst gebackene, gespendete Kuchen fanden schließlich im Kulturkeller des Bürgerhauses bei einer Tasse Kaffee reißenden Absatz. Außerdem haben viele ortsansässige Gewerbetreibende wie Apotheker und Winzer großzügig gespendet, sodass diesmal 400 Tombolapreise zu vergeben waren. Der Reinerlös kommt wie immer einem guten Zweck zu Gute.

Die Artikelverlinkung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Rhein Main GmbH & Co. KG

 

Weitere Meldungen
16.10.2021
Martin Acker und Maike Malzahn Stellvertreter
Neue und alte Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Bodenheim ist Heike Hermes. Die Mitgliederversammlung, die seit zwei Jahren erstmalig wieder als Präsenzveranstaltung am vergangenen Freitag im Bürgerhaus Dolles stattfand, bestätigte sie nahezu einstimmig in ihrem Amt. Martin Acker bleibt Stellvertreter; Maike Malzahn wurde zur neuen Stellvertreterin gewählt. In der von der stellvertretenden CDU-Kreisvorsitzenden Ingeborg Rosemann-Kallweit (die außerdem auch Kreisvorsitzende der CDU-Frauen ist) geleiteten Versammlung wurden außerdem Stefan Both zum Schatzmeister, Andrea Sucker zur Schriftführerin und Günther Kuhn zum Mitgliederbeauftragten bestimmt. Beisitzer bleiben Harald Becker, Uwe Berlinghoff, Marita Jäger, Wolfgang Kirch, Leander Reinbott, Dr. Markus Vogel und Marco Vollrath. Neu als Beisitzer in den Vorstand gewählt wurden Jonathan Maskos, Susanne Sinémus und Karl Heinz Wrede. Kassenprüferinnen bleiben Petra Achatz und Magret Müller. Für langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden Peter Clemens Schnell für 65 Jahre, Dr. Ulrich Müller für 40 Jahre sowie Daniel May, Susanne Sinémus und Gerda Winter für jeweils 25 Jahre.

 

weiter

15.10.2021

Als Dankeschön des Vorstands für die vergangene zweijährige Amtsführung erhielt Heike Hermes durch den Mitgliederbeauftragten Günther Kuhn einen Blumenstrauß. 
weiter

25.09.2021
AZ vom 25.09.2021
Die Artikelverlinkung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Rhein Main GmbH & Co. KG
weiter

14.09.2021
zugunsten der Opfer der Hochwasserkatastrophe
Am Samstag fand unser Kürbisfest zusammen mit dem Hofgut Acker mitten in den Bodenheimer Weinbergen statt. Mit knapp 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern hatten wir einen wunderbaren Tag! Viele tolle Gespräche, leckeres Essen und Trinken und das alles für eine gute Sache. Der Erlös kommt den Opfern der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal zu Gute.
Besonders haben wir uns über den Besuch unseres Bundestagsabgeordneten Jan Metzler gefreut.
weiter

13.08.2021
AZ vom 13.08.2021
Wir fordern unter anderem Baum-Nachpflanzungen und E-Ladesäulen,

Die Artikelverlinkung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Rhein Main GmbH & Co. KG
weiter

23.07.2021
Artikelbild
Zurzeit werden an alle Briefkästen unser neuer Flyer verteilt. Wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir Bodenheim liebenswert erhalten und zusätzlich den Klimaschutz stärken können.
Zusatzinfos weiter

22.07.2021
Das Team der CDU-VG Bodenheim bestehend aus Uwe Berlinghoff, Heike Hermes, Stefan Kern, Wolfgang Kirch, Günther Kuhn, Michaela Nagel, Leander Reinbott und Andrea Sucker erstrampelten beim diesjährigen drei-wöchigen Stadtradeln insgesamt fast 2000 km.

Beim diesjährigen Stadtradeln im Landkreis Mainz-Bingen haben 1.604 Radelnde in 84 Teams teilgenommen, davon 52 Kommunalpolitiker. Dabei sind insgesamt 276.440 geradelte Kilometer herausgekommen, was einer Treibhausgaseinsparung von 41 Tonnen entspricht (wenn man stattdessen auf das Auto verzichtete).

weiter

05.04.2021
April 2021
 Welche Straßen müssen in Bodenheim erneuert werden? Welche werden aber stattdessen aufwendig saniert?
Zusatzinfos weiter

25.02.2021
AZ vom 22.2.2021
Die Artikelverlinkung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Rhein Main GmbH & Co. KG

weiter

02.12.2020
AZ vom 02.12.2020
 Die Artikelverlinkung erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Verlagsgruppe Rhein Main GmbH & Co. KG
weiter

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Ortsverband Bodenheim  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.16 sec.